Anmeldung



LL Ost, 5. Spieltag

Am 5. und letzten regulären Spieltag dieser Saison gab es Licht und Schatten für unsere beiden Teams.

1. Division: Wieder einmal ersatzgeschwächt traten unsere Jungs mit Manuel Kurzweil, David Peña, Stefan Hofstätter und Helmut Klausser an. Eine 1/3-Niederlage gegen CCCS I und ein schlechteres Remis gegen STO I läßt das Team die Saison leider nur am 6. und letzten Platz beenden. Das bedeutet den Abstieg in die 2. Division

2. Division: Unsere Mannschaft mit Michael Khan, Norbert Schober, Alois Stefan, Andres Cordon, Alphons Übelhör und Eric Fuentes hatte 3 Partien zu bestreiten. Gegen ESB gelang ein besseres Unentschieden, die Matches gegen SCFS I und SRV konnte man sogar mit jeweils 4/0 gewinnen. Überraschenderweise hat sich das Team damit vom 7. und vorletzten auf den 4. Platz vorgeschoben und ist am 30.4.2016 für das Playoff qualifiziert.

Bundesliga: 2 Heimspiele – 3 Punkte!

Ohne Legionär Balazs Farkas und den verletzten Michi Scharrer hatte unsere Mannschaft vor den zwei Heimspielen keine großen Erwartungen.

Doch manchmal kommt es anders als man denkt. Zwar unterlag Manuel wieder gegen Gerhard Schedlbauer, doch Silas konnte mit einem 3/0 gegen Rehan van der Merwe ausgleichen. Clemens traf wieder auf den Slowenen Martin Mosnik und konnte sich mit einem 3/2 Sieg für die Niederlage in der vorigen Runde revanchieren. Im letzten Spiel unterlag Stefan Hofstätter bei seinem ersten Einsatz in dieser Saison mit 1/3. Damit gab es ein gerechtes Unentschieden und einen Punkt.

Am Samstag war das Team aus OÖ im C19 zu Gast. Clemens und Silas siegten jeweils klar mit 3/0. Manuel besiegte den starken Paul Mairinger mit 3/1 und Stefan steuerte ebenfalls einen 3/1 Sieg zum letztlich überraschend klaren 4/0 bei.

Mit diesen 3 Punkten konnte unsere Mannschaft Platz 3 in der Tabelle halten. Am 15. Jänner geht es mit einem Auswärtsspiel in Salzburg weiter. Das Spiel gegen Manhattan entfällt, da der Bezirksrivale seine Mannschaft aus dem laufenden Bewerb zurückgezogen hat.

Landesliga, 5. Dezember 2015

In der 1. Division spielten David, Martin, Michi und Andres in Bad Vöslau. Leider setzte es zwei Niederlagen und damit liegen sie jetzt auf Platz 5 in der Tabelle.

Die 2. Division spielte im C19. Norbert, Alphons, Erik und erstmals Mike Milner erreichten gegen Racketpoint Vienna ein „besseres Unentschieden". Gegen Tabellenführer Wr. Neudorf setzte es allerdings ein 0/4. In der Tabelle liegen sie weiterhin auf Platz 7.

Bundesliga: Überragender Balazs, aber nur ein Punkt!

Ein tolle Leistung bot unser junger ungarischer Legionär Balazs Farkas am vergangenen Wochenende.
Nachdem er in der letzten Runde Staatsmeister Aqeel Rehman besiegt hatte, folgten jetzt Siege gegen Laurens Anjema (NED, WRL 41) und Shaun Le Roux (RSA, WRL 47).
Jeweils in fünf Sätzen konnte er diese erfahrenen Profis niederringen.

Mannschaftlich lief es leider nicht so gut. Tirol trat am Freitag im C19 neben Anjema auch noch mit dem Deutschen Rudi Rohrmüller an, aber trotzdem wäre zumindest ein Unentschieden möglich gewesen.
Leider boten sowohl Silas als auch Manuel eine katastrophale Leistung und der Meister aus Tirol konnte sich endlich über einen Sieg gegen den C19 freuen.

Am Samstag trafen wir auswärts auf Graz, die neben Le Roux mit Martin Mosnik ebenfalls einen zweiten Legionär aufboten. Silas zeigte sich jedoch mit einem 3/1 gegen Ex-Staatsmeister David Huck stark verbessert und sicherte gemeinsam mit dem Sieg von Balazs unserer Mannschaft das Remis. Damit liegen wir in Tabelle derzeit auf Platz 4.

Am 4./5. Dezember geht es mit zwei Heimspielen gegen Graz (Freitag 19:00) und OÖ (Samstag 12:00, gemeinsam mit Landesliga 2. Division) weiter.

Wer spielt wann?

Eingetragen >48 Std.
Eingetragen >24 und <48 Std.
Eingetragen <24 Std.

ÖSRV Kalender

22.06.2019
ÖM Senioren Mannschaft 2019, Gemeinde-Sporthalle, Wr. Neudorf (NÖ)

04.07.2019
European Junior Open 2019 (SS), Köln (GER)

11.07.2019
Dutch Junior Open 2019 (SS), Amsterdam (NED)

20.07.2019
1. NÖSRV Sommercup 2019, Freizeitanlage Handler, Aspang (NÖ)

10.08.2019
2. NÖSRV Sommercup 2019, Gemeinde-Sporthalle, Wr. Neudorf (NÖ)